Familientreffen im Elsass - Scharrachbergheim 1999

Geschrieben von Super User. Veröffentlicht in Familiengemeinschaft

Am 19. September 1999 fand unser Familientreffen in Scharrachbergheim im Elsass statt. Bereits um 10 Uhr hatten sich am Ortsausgang nahe der Schlosskirche, schon zahlreiche Mitglieder und Freunde eingefunden. Im Schatten der alten Kastanien im Schlosshof begrüßte unser Vorstand alle Anwesenden sowie natürlich ganz besonders Jeanne und Gilbert, die den Hauptverdienst an diesem Treffen hatten. Wir begannen mit einem Rundgang um das ehemalige Besitztum der Herren von Scharrach und deren Erben von Dettlingen.

Jeanne erklärte anhand von Aufzeichnungen die Zusammenhänge der Herren von Dettlingen mit dem zu besuchenden Besitz und hob dabei hervor, dass dies der Wohnsitz mit der längsten Benutzungszeit durch die von Dettlingen, gewesen sei. Das alte Wasserschloss ist noch in seinen Grundzügen nahezu in mittelalterlicher Form erhalten, was allgemein reges Interesse hervorrief.

Anschließend wurde ein Gruppenfoto im Schlosspark gemacht, dessen Hintergrund natürlich das Schloss selbst war. Das Nächste Ziel war die nahe liegende Schlosskirche. Hier konnte man sich in den Bänken etwas ausruhen, während Jeanne geschichtliche Tatsachen über den von Meilach gestifteten Holzaltar erzählte sowie die Tatsache erwähnte, dass hier vier adelige Namensträger im Chor der Kirche begraben sind.

Gegen 12 Uhr begab man sich in das Restaurant "Muskullus" und ließ sich gut drei Stunden Zeit, dass vortreffliche Mittagessen mit 3 Gängen zu genießen. Wie immer kam dabei eine lebhafte Unterhaltung zustande und es wurden auch wieder neue Verbindungen geknüpft. Es war einfach ein gelungener, denkwürdiger Tag für die Familiengemeinschaft.

Karl Dettling

Besucherzähler | Visitor Counter | Compteur de visiteurs

Heute 99

Gestern 60

Woche 242

Monat 1097

Insgesamt 150283

Aktuell sind 266 Gäste und keine Mitglieder online

Kalender | Calendar | Calendrier

Keine Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.